loading

Weinbergmaier

geschichte

  • Unternehmensgründung

    Das Unternehmen wurde 1969 von Rudolf und Erika Weinbergmaier gegründet. Seinen Ursprung hat Weinbergmaier in der Produktion von Knödeln, die noch komplett händisch hergestellt und mittels Fahrverkauf und Hauszustellung vertrieben wurden. Im Laufe des Bestehens entwickelte man sich so zum ersten Produzenten typisch österreichischer Hausmannskost. Die Heimat österreichischer Spezialitäten ist das Credo, dem wir uns verschrieben haben und seit Jahrzehnten treu bleiben.

    1969
    Unternehmensgründung
  • Die 2. Generation

    Im Jahr 1989 übernahm die Tochter Waltraud Moser die Geschäfte der Tiefkühlkost Weinbergmaier GmbH und erkannte rasch die immer größere Nachfrage der Kunden nach Tiefkühlprodukten mit hohem Conveniencegrad. Dies veranlasste Weinbergmaier dazu, eine Vorreiterrolle in diesem Bereich zu übernehmen und zum ersten Hersteller bereits vorgekochter & gebröselter süßer Knödel zu werden.

    1989
    Die 2. Generation
  • Planung & Bau

    Mit gezielten Investitionen führte Waltraud Moser das Unternehmen zur heutigen Größe. So begann Sie 1993 mit der Planung und dem Bau der neuen Betriebs- und Produktionsstätte in Wolfern.

    1993
    Planung & Bau
  • Produktionsstart

    Im darauffolgenden Jahr wurde der neue und technologisch moderne Produktionsstandort in Wolfern gestartet.

     

     

    1994
  • Produktionsausbau

    Der anhaltende Trend und die hohe Nachfrage nach high-convenience Tiefkühlprodukten in Top-Qualität hat uns 2002 zu einem weiteren Produktionsausbau veranlasst.

    Durch die mit dem Ausbau einhergehende Kapazitätssteigerung ist auch der Schritt in den Export erfolgreich gelungen. Vor allem in Deutschland, in der Schweiz und in Südtirol schätzt man das Unternehmen und die hohe Qualität der Weinbergmaier Produkte.

    2002
    Produktionsausbau
  • ÜBERNAHME VIVATIS Holding AG

    Im Jahr 2008 verkaufte Waltraud Moser das Unternehmen an die VIVATIS Holding AG, die zu den führenden, rein österreichischen Unternehmen im Sektor Nahrungs- und Genussmittelindustrie zählt.

    Unter der Führung von Mag. Andreas Kirchner (GF Vertrieb) und DI Hannes Hasibar (GF Produktion) werden heute auf 5 Produktionsanlagen 2.800 Tonnen Lebensmittel von rund 70 Mitarbeitern am Standort Wolfern hergestellt.

    2008
img

ursprünglich &

hausgemacht

Heute legen wir als IFS-zertifiziertes Unternehmen trotz technologisch moderner Herstellungsmethoden äußerst großen Wert auf Charakter und Beschaffenheit unserer Produkte. Wesentliche Arbeitsschritte im Produktionsablauf werden daher noch immer händisch durchgeführt, so zum Beispiel Palatschinken, die alle von Hand gerollt werden.

Auf diese Weise gelingt es, uns bewusst von der industriellen Massenfertigung abzuheben und Produkte zu erzeugen, die ihren typischen, ursprünglichen Charakter des „Hausgemachten“ behalten.

img
  • “Um das Vertrauen unserer Kunden auch weiterhin sicherzustellen und Sie immer wieder mit neuen Produkten zu überraschen wird auch in Zukunft der Kunde im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen. Damit geben wir Ihnen Sicherheit und garantieren auch weiterhin die erstklassige, gleichmäßig hohe Qualität unserer Produkte.”

    Leonhard Froschauer

    Qualitätsmanager
  • “Wir zeigen, dass sich Tradition und Innovation wunderbar ergänzen. Seit über 45 Jahren setzen wir nun schon auf die Klassiker der österreichischen Küche und interpretieren diese immer wieder neu. Wir bieten Lebensmittel mit höchster Qualität, aus sorgfältig ausgewählten Rohstoffen und mit viel Liebe & Kreativität produziert.”

    ALEXANDRA KOLLER

    Leitung Marketing und Innovation
  • “Mitarbeiter sind unsere „Garanten für den Unternehmenserfolg“, deshalb besetzen wir Schlüsselpositionen gezielt mit Fachkräften. In der Produktion sind vor allem Köche, Bäcker und Konditoren beschäftigt, in den Bereichen Qualitätssicherung, Hygiene und Produktentwicklung erfahrene Lebensmitteltechnologen.”

    ANDREAS KIRCHNER

    GF Vertrieb
  • “Unser Sortiment umfasst über 200 österreichische Spezialitäten, die im hochmodernen Betrieb in Wolfern erzeugt werden. Das in 45 Jahren aufgebaute Know-How garantiert unseren Kunden aus Gastronomie, Großhandel, Industrie und Großverbraucherbereichen einzigartige Qualität und höchsten Conveniencegrad.”

    ANDREAS FÜRTBAUER

    Vertriebsleiter
  • “Durch gelebte Flexibilität sind wir in der Lage, bereits in relativ geringen Chargengrößen kundenindividuell und wirtschaftlich zu produzieren. Wir fertigen Private Labels für den Einzel- und Großhandel sowie Heimdienste aber auch Komponenten für namhafte Menü- und Babykosterzeuger.”

    ERNST TYDASCH

    Produktionsleiter
  • “Der Fokus von Produktentwicklungen entspricht den hohen Erwartungshaltungen von Gastronomen im Hinblick auf Qualität und Conveniencegrad. Auf diese Weise werden hoch qualitative und gelingsichere Produkte kreiert, die den höchsten Standard entsprechen.”

    DANIEL WEINHAUSER

    Produktentwickler

Tiefkühlkost
Weinbergmaier GmbH

Leopold-Werndl-Straße 1
4493 Wolfern, Österreich

Telefon: +43 (0) 7253 7691
E-Mail: office@weinbergmaier.at 

 

Werksverkauf

MO – DO 07:00-15:00 und FR 07:00-12:00 Uhr
Ausschließlich Barzahlung möglich!

go top image