Transparenz und Qualitäts-Kontrolle sind Werte die uns besonders am Herzen liegen.

SO PRODUZIEREN WIR

An den Standorten Wien, Wolfern und Hollabrunn werden jährlich mehrere hundert Tonnen hochwertigster lokaler Lebensmittel zu Pommes Frites, Strudel, Knödel, Schmarrn & Co verarbeitet. Die Produktionsmaschinen hierfür laufen sechs Tage die Woche, 24 Stunden. Höchste Qualitätsstandards und strengste Sicherheitskontrollen garantieren Top-Qualität und Transparenz für den Endkonsumenten.

Aufnahme der Weinbergmeier-Produktionsstätte

PRODUKTION IN WOLFERN/OÖ

Am Produktionsstandort Wolfern bei Steyr in Oberösterreich werden auf modernen Fertigungslinien jährlich über 8000 Tonnen hochwertige Lebensmittel wie Kaiserschmarrn, Palatschinken, Germknödel, süße und pikante Knödel und Grießnockerl hergestellt.

Aufnahme der Weinbergmeier-Produktionsstätte

PRODUKTION IN WIEN – UNSERE STRUDEL­TEIG­MANUFAKTUR

Original Wiener Strudelteig sowie süße und pikante Strudel werden nach einem patentierten Verfahren in der Mehlspeis-Metropole Wien im 22. Bezirk produziert. Nach traditionellen Rezepturen und unter Verwendung natürlicher Zutaten werden jährlich rund 800 km Strudel hergestellt – das entspricht etwa einer Strecke von Wien nach Rom.

Aufnahme der Weinbergmeier-Produktionsstätte

PRODUKTION IN HOLLABRUNN/NÖ

Mitten im Weinviertel, dem traditionellen Anbaugebiet der Erdäpfel, werden die BAUERNLAND Kartoffelprodukte hergestellt. Über 220 Vertragsbauern aus dem Weinviertel, Marchfeld und dem Burgenland liefern die Erdäpfel, die zu Pommes, Rösti, Kroketten und Kartoffelspezialitäten verarbeitet werden.

ZERTIFIZIERTE LEBENSMITTELSICHERHEIT

Produkte werden vom Rohstoff über die Herstellung bis hin zur Auslieferung strengsten Qualitäts- und Sicherheitskontrollen unterzogen. Zusätzlich zu den gesetzlich vorgesehenen externen Kontrollen wird eine lückenlose Überprüfung durch ein System an freiwilligen Selbstkontrollen durchgeführt.

Zurück nach oben